Deutsche Orts- und Landeskunde
Auf Wunsch senden wir Ihnen gerne Scans oder Fotografien unserer Bücher und Grafiken zu.
 Pfalz - Speyer  Stand: 24/02/24 13:05 
560Busch, Konrad von und Franz Xaver Glasschröder (Hrsg.)Chorregel und jüngeres Seelbuch des alten Speierer Domkapitels. 2 Bände. Speyerm Verlag: Historisches Museum der Pfalz, 1923 und 1926, Gr.-8°, VI, 691und XXX, 285 S., späterer Leinwandeinbände mit montierten Original-Vorderdeckeln des ursprünglichen Broschureinbandes. *Veröffentlichungen des Historischen Vereins der Pfalz : Band 1 und 2.24,--
561Custine, Adam-Philippe Comte deGedruckte Briefkopie des Generals der Französischen Revolutionsarmee Custine and seinen Mitstreiter General Biron (Armand-Louis de Gontaut, Duc de Biron) vom 30. September 1792. Speyer, 1792, 1 beidseitiges bedrucktes Blatt (24x17,8 cm). *Der Brief enthält einen Bericht über den erfolgreichen Angriff und die Einnahme von Speyer. Interessant ist der Schlußhinweis, daß keinerlei Verbrechen oder Racheakte durch französische Soldaten verübt worden seien. (SH)50,--
562Geissel, Johannes vonDer Kaiserdom zu Speyer. Mit besonderer Rücksichtnahme auf die Geschichte der Bischöfe von Speyer. Zweite vermehrte Auflage. (Schriften und Reden von Johannes Kardinal von Geissel : Vierter Band). Köln, Bachem 1876, 8°, XXVIII, 599 S., zart floral geprägter Halbleinwandeinband der Zeit mit marmorierten Deckeln (dieser berieben, Ecken etwas bestoßen, innen vereinzelt stockfleckig, Vorsätze und Innendeckelbezüge stärker stockfleckig)38,--
563Harster, W.Versuch einer Speierer Münzgeschichte. (= Mittheilungen des Historischen Vereines der Pfalz : X). Speyer, Gilardone, 1882, 8°, IV, 166 S., mit 2 Tafeln, Halbleinwandeinband der Zeit (etwas berieben, etwas fleckig, Vorsätze und Titelblatt etwas fleckig)50,--
564Hilgard, AlfredUrkunden zur Geschichte der Stadt Speyer. Dem Historischen Verein der Pfalz zu Speyer gewidmet von Heinrich Hilgard-Villard. Straßburg, Trübner, 1885, Kl.-4°, XII, 565 S., mit gefalteten Tafeln, Broschureinband (Einbanddeckel fehlen, Rücken überklebt, Bindung lose, innen teils Textmarkeranstreichungen v.a. im Register)40,--
565Jöckle, ClemensSpeyerer Künstler der Vergangenheit. Speyer, Kunstverein Speyer, 1986, 8° (fast quadratisch), 84 S., mit Abbildungen auf Tafeln, illustrierter Original-Pappeinband (leicht bestoßen)16,--
566Kirchl. (Kirchliche) Kunstanstalt Jos. Püttmann, Speyer.2 Werbeentwürfe für die Firma, die wohl Wandbehänge / Tapisserien herstellte - hier: Christliche Motive. Gouachen auf festem Papier von R. Noe, 1919, je 47x29 cm (etwas bestoßen und knittrig, 1 Blatt mit Einriß am oberen Rand und mit kleinen Randläsuren) *Jeweils handschriftlich signiert und datiert.245,--
567Lehmann, Christoph / Fuchs, Johann MelchiorChristophori Lehmanni Chronica der freyen Reichsstadt Speier. Darinnen von Dreyerley fürnemlich gehandelt: Erstlich vom Ursprung, Uffnehmen Befreyung, Beschaffenheit des Regiments . Zum Andern von Anfang und Auffrichtung des Teutschen Reichs. Zum Dritten von Anfang und Beschreibung der Bischoffen zu Speier und des Speierischen Bisthums. Quarto editio / Vierte Auflage. Frankfurt, Georg Heinrich, Oehrling, 1711, 4°, 12 Blatt, 971 S., 38 Blatt (= Register), Original-Ganzpergamenteinband - insgesamt in guter Erhaltung (fliegender Vorsatz mit Eckabrissen, Deckelbezug innen etwas wurmspurig, die ersten Blätter mit kleiner Wurmspur im oberen weißen Rand)565,--
568Ney, JuliusGeschichte des Reichstages zu Speier im Jahre 1529 : Mit einem Anhange ungedruckter Akten und Briefe. (= Mittheilungen (Mitteilungen) des historischen Vereines (Vereins) der Pfalz : VIII). Speyer, H. Gilardone, 1879, 8°, XII, 375 S., Original-Broschureinband mit kleiner Zierbordüre (Rücken etwas fleckig und leicht beschädigt sowie handschriftlich bezeichnet, Titelblatt etwas fleckig - Bindung fest) *Reichstag zu Speyer.30,--
569Remling, Franz XaverCardinal von Geissel, Bischof zu Speyer und Erzbischof zu Köln. Leben und Wirken. Sammt Urkundenbuche. Speyer, Kleeberger, 1873, 8°, VIII, 467 S., grau-blauer Original-Leinwandeinband mit marmorierten Deckeln und Lederrückenschild in guter Erhaltung *Johannes Baptist Jacob Geissel (1796 - 1864) geadelt 1839, war ein deutscher Kardinal. Er amtierte von 1837 bis 1841 als Bischof von Speyer und von 1845 bis zu seinem Tod als Erzbischof von Köln.20,--
570Roth, F. W. E.Geschichte und Bibliographie der Buchdruckereien zu Speier im XV. und XVI. Jahrhundert. Erste und Zweite Hälfte. + Ergänzung = 3 Teile. In: Mitteilungen des Historischen Vereines der Pfalz : XVIII, XIX und XX. 3 Bände. Speyer, Gilardone, 1894, 1895 1896, 8°. S. 1-80, S. 1-112, S. 259-341, Original-Broschureinbände mit Zierbordüre in guter Erhaltung (etwas gebräunt). *Außerdem enthalten: Arn. Rütter: Römische Gebäudereste bei Erfweiler-Ehlingen.(mit Falttafel). / W. Küstner: Geschichtliches von Lambsheim 1740-1745. Karl Emich Graf zu Leiningen-Westerburg: Das Pfälzer Wappen (mit 2 Tafeln) / Lukas Grünenwald: Wittelsbachische Denkmäler und Jahresgedächtnis in der Stiftskirche zu Neustadt a. d. Haardt u.a.50,--
571Schematismus des Bisthums (Bistums) Speyer nach dem Stande des Jahres 1884.Mit geschichtlichen Notizen aus den Jahren 1881 - 1884. Amtliche Ausgabe. Speyer, Dr. Jaeger, 1884, 8°, 234 S., illustrierter Original-Halbleinwandeinband (Einband etwas berieben und etwas fleckig)24,--
572Schematismus des Bisthums (Bistums) Speyer nach dem Stande des Jahres 1893.Mit geschichtlichen Notizen aus den Jahren 1891 - 1893. Amtliche Ausgabe. Speyer, Dr. Jaeger, 1893, 8°, 251 S., illustrierter Original-Halbleinwandeinband (Einband etwas berieben und etwas fleckig)20,--
573Schematismus des Bistums Speyer nach dem Stande des Jahres 1909.Mit geschichtlichen Notizen aus den Jahren 1907 - 1909. Amtliche Ausgabe. Speyer, Verlag des Bischöflichen Ordinariats / Dr. Jaeger, 1909, 8°, 289 S., illustrierter Original-Halbleinwandeinband (Einband etwas berieben und etwas fleckig)18,--
574Simonis, PhilippHistorische Beschreibung aller Bischoffen zu Speyr und was sich bey deroselben Leben und Regierungen zugetragen. Darbey auch ein specification aller Altarien und Pfründen, in der Thumbkirchen, desgleichen der Neben Stifft, aller Pfarren, Clöster, Convent Freiburg, Joseph Lang (Josephum Langium), 1608, 4°, 5 Blatt, 268 S., mit einigen Textvignetten, Original-Halbledereinband mit Lederecken (Deckel etwas berieben) in schöner Erhaltung *Historische Beschreibung aller Bischöfe zu Speyer. *2 Exlibis, darunter ein gestochenes Wappen-Exlibris im Vorderdeckel.600,--
575Weingart, Johannes / Zimmermann, Karl JosefDas Seelbuch des St. Georgenhospitals zu Speyer. Speyer, Pilger-Verlag, 2001, 8°, 311 S., mit Abbildungen, illustrierter Original-Broschureinband in schöner Erhaltung16,--