Deutsche Orts- und Landeskunde
Auf Wunsch senden wir Ihnen gerne Scans oder Fotografien unserer Bücher und Grafiken zu.
 Pfalz - Speyer  Stand: 24/10/20 14:52 
687Busch, Konrad von und Franz Xaver Glasschröder (Hrsg.)Chorregel und jüngeres Seelbuch des alten Speierer Domkapitels. 2 Bände. Speyerm Verlag: Historisches Museum der Pfalz, 1923 und 1926, Gr.-8°, VI, 691und XXX, 285 S., späterer Leinwandeinbände mit montierten Original-Vorderdeckeln des ursprünglichen Broschureinbandes. *Veröffentlichungen des Historischen Vereins der Pfalz : Band 1 und 2. *Bitte beachten: aufgrund des Gewichts ist der Versand nur als DHL-Päckchen zu 5 € (innerhalb Deutschlands) möglich!30,--
688Geissel, JohannDer Kaiser-Dom zu Speyer. Eine topographisch-historische Monographie. 3 Bände in 1 Band. Speyer, Johann Friedrich Kranzbühler und Mainz, Simon Müller, 1826, 1828 und 1828, 8°, 2 Blatt, 265 + 1 Blatt, 311 + 274, VII S., Original-Pappeinband (Einband stark berieben, bestoßen, Seiten etwas gebräunt / stockfleckig) *Erstausgabe Johannes Baptist Jacob Geissel, ab 1839 von Geissel (1796 - 1864) war ein deutscher Kardinal. Er amtierte von 1837 bis 1841 als Bischof von Speyer. Er zählt zu den rührigsten Historikern des wiedergegründeten Bistums Speyer.165,--
689Geissel, Johannes vonDer Kaiserdom zu Speyer. Mit besonderer Rücksichtnahme auf die Geschichte der Bischöfe von Speyer. Zweite vermehrte Auflage. (Schriften und Reden von Johannes Kardinal von Geissel : Vierter Band). Köln, Bachem 1876, 8°, XXVIII, 599 S., zart floral geprägter Halbleinwandeinband der Zeit mit marmorierten Deckeln (dieser berieben, Ecken etwas bestoßen, innen vereinzelt stockfleckig, Vorsätze und Innendeckelbezüge stärker stockfleckig)58,--
690Groh, Günther (Bearb.)Das Personal des Reichskammergerichts in Speyer (Besitzverhältnisse). Mit Nachträgen zu den Familienverhältnissen. (Schriften zur Bevölkerungsgeschichte der pfälzischen Lande : Folge 5). Ludwigshafen, Verlag des Vereins für Pfälzisch-Rheinische Familienkunde, 1971, 8°, 119 S., Original-Broschureinband in guter Erhaltung (vereinzelt Textmarkeranstreichungen, Rücken sauber handschriftlich beschriftet)18,--
691Hilgard, AlfredUrkunden zur Geschichte der Stadt Speyer. Dem Historischen Verein der Pfalz zu Speyer gewidmet von Heinrich Hilgard-Villard. Straßburg, Trübner, 1885, Kl.-4°, XII, 565 S., mit gefalteten Tafeln, Broschureinband (Einbanddeckel fehlen, Rücken überklebt, Bindung lose, innen teils Textmarkeranstreichungen v.a. im Register) Bitte beachten: aufgrund des Gewichts ist der Versand nur als DHL-Päckchen zu 5 € (innerhalb Deutschlands) möglich!50,--
692Issle, HermannDas Stift St. German vor Speyer. (Quellen und Abhandlungen zur mittelrheinischen Kirchengeschichte : Band 20) Mainz, Selbstverlag der Gsellschaft für mittelrheinische Kirchengeschichte, 1974, Gr.-8°, 295 S., mit Karten, Original-Broschureinband in guter Erhaltung30,--
693Litzel, Georg / König, Johann Michael (Hrsg.)Historische Beschreibung der kaiserlichen Begräbniß in dem Dom zu Speyer, wie solche vom Jahr 1030 bis 1689 beschaffen gewesen ist, usw. Mit einem Anhange vermehrt. Speyer, Johann Friedrich Kranzbühler, 1825, 8°, VIII, 152 S., mit 1 Frontispiz-Porträt und 16 lithographierten Tafeln (1 Falttafel) + beigebundener, handschriftlicher Anhang von 1894 (Mußbach) mit 46 Seiten Text "Speyer und der Kaiserdom" mit 17 weiteren, meist montierten Tafeln mit Ansichten von Speyer und Details des Kaiserdomes, Halbledereinband (um 1895) mit marmorierten Deckeln und 2 Rückenschildern265,--
694Remling, Franz XaverNeuere Geschichte der Bischöfe zu Speyer sammt Urkundenbuche. Pirmasens, Richter, 1975, 8°, VIII, 676 S., Original-Leinwandeinband in Original-Schutzumschlag in schöner Erhaltung *Nachdruck der Ausgabe Speyer, 1867 Bitte beachten: aufgrund des Gewichts ist der Versand nur als DHL-Päckchen zu 5 € (innerhalb Deutschlands) möglich!24,--