Geschichte
Auf Wunsch senden wir Ihnen gerne Scans oder Fotografien unserer Bücher und Grafiken zu.
 Erster Weltkrieg  Stand: 22/06/24 13:28 
533Heldengrab 1914 1915.Handgezeichnete und kolorierte Ansichtskarte / AK. Handgezeichnete und kolorierte Ansichtskarte von R. Lutz, 1915, gelaufen und 1915 datiert *Unten rechts signiert und datiert.20,--
534Ansichtskarten Kriegsanleihe.Helft uns siegen! Zeichnet Kriegsanleihe. + Und Ihr? Zeichnet Kriegsanleihe. + Die beste Sparkasse: Kriegsanleihe. 3 farbige Ansichtskarten (2 davon Entwurf: Fritz Erler), 1914 - 1918, nicht gelaufen.12,--
535Aust, KapitänleutnantDie Kriegsfahrten S. M. S. "Karlsruhe". Aus meinem Kriegstagebuche. Karlsruhe, G. Braunsche Hofbuchdruckerei und Verlag, 1916, Kl.-8°, 96 S., mit 5 Abb und 1 Karte, Original-Broschureinband (Einband berieben, gebräunt und mit kleinen Randläsuren, innen sauber und gut erhalten)23,--
536Bartels, AlbertAuf eigene Faust. Meine Erlebnisse vor und während des Weltkrieges in Marokko. Leipzig, Koehler und Amelang, 1925, Gr.-8°, 191 S., mit 68 Bildern und 4 Karten, illustrierter Original-Leinwandeinband (etwas bestoßen, Rücken etwas gebleicht, innen durchgehend etwas stockfleckig)20,--
537Berliner Lokal-Anzeiger.Extrablatt vom Freitag, den 31. Juli 1914: Rußland will den Krieg. Berlin, August Scherl, 1914, einseitig bedruckt, 47x31 cm (Faltspuren, Randläsuren, Risse im Falz, teils angestaubt) *Ausbruch des 1. Weltkrieges20,--
538Binder-Krieglstein, E.Die Kämpfe des Deutschen Expeditionskorps in China und ihre militärischen Lehren. Berlin, Ernst Siegfried Mittler & Sohn, 1902, 8°, X, 273 S., mit 10 Skizzen und 1 lithographierten Faltkarte, moderner Leinwandeinband mit Rückenschild in schöner Erhaltung (der Original-Broschurdeckel wurde mittig mitgebunden, Seiten und Karten durchgehend etwas stockfleckig)200,--
539Boehn, General Max Ferdinand Karl vonKommandatur-Befehl. K. Preuss. Kommandatur von Berlin. Zweiseitg bedrucktes Blatt, um 1915, 33x21 cm. *Anweisungen an die Unteroffiziere und Mannschaften über ihr Verhalten in Berlin, rückseitig eine Auflistung: "Der Besuch nachstehender Vergnügungsstätten, Bars, Cafés usw. in Groß-Berlin ist Militärpersonen aller Dienstgrade verboten". *von Boehn (* 16. August 1850 -18. Februar 1921) war ein preußischer Generaloberst im Ersten Weltkrieg. Bei Ausbruch des Ersten Weltkriegs wurde Boehn als General der Infanterie z.D. reaktiviert. (IKO)30,--
540Bohner, PfarrerAus Pfarrer Bohner´s Feldzugbriefen. Pirmasens, Willig & Vogel, 1917, 8°, 42 S., mit 1 Porträt und einer Fotografie des Grabes, Original-Broschureinband (etwas angestaubt, innen teils stockfleckig) *Erster Weltkrieg / 1. Weltkrieg / Pfalz / Erinnerungen / Memoiren18,--
541Buchner, EberhardKriegshumor. Erster Teil. (Langens Kriegsbücher : Geschichten aus Deutschlands Kämpfen : 2). München, Albert Langen, 1914, Kl.-8°, 144 S., illustrierter Original-Broschureinband (Einband etwas bestoßen, leicht angestaubt, am Rücken leicht beschädigt)16,--
542Cornelissen, PeterKreuzer in roter Flut. Ein Revolutionserlebnis. Berlin, August Scherl, 1931, Kl.-8°, 207 S., Original-Leinwandeinband (etwas lichtrandig und leicht fleckig, Seiten papierbedingt gebräunt)23,--
543Das Unterseeboot "U 9" vernichtet 3 englische Panzerkreuzer. 22. September 1914.Ansichtskarte. 1915, gelaufen.12,--
544Deutscher Luftflottenverein (Hrsg.) / Mühsam, Kurt (Geleitwort)Unsere Luftflotte im Weltkriege 1914 / 1915. Sechs farbiger Bilder nach Originalen von Professor Hans Rudolf Schulze. Berlin, um 1915, Quer-4°, Geleitwort + 6 farbige montierte Tafeln in illustriertem Original-Papp-Umschlag (dieser berieben, bestoßen und fleckig)35,--
545Dichterstimmen aus Deutschlands grosser Zeit. Deutsche Helden. Unsere Flotte. Die Emden. Unsere U-Boote. Tsingtau. Eroberte Festungen. Einzelne Heerführer. Einzelne Schlachten.Handschriftliche Gedichtsammlung zum 1. Weltkrieg Ohne Ort und Verlag, 1914/15 (letzter datierter Eintrag), 8°, 268 S., durchgehend in feinster Handschaft, Original-Halbleinwandeinband mit dem Aufdruck "Tagebuch" auf dem Vorderdeckel. *Unter verschiedenen Themen sind Gedichte bekannter und weniger bekannter Autoren zusammengefasst. *Handschrift.120,--
546Erster Weltkrieg / Französische Zeitschrift / 1. WeltkriegLe Miroir. Publication hebdomadaire. No. 141, 6 Août 1916 - No. 244, 28. Juillet 1918 = 104 Ausgaben in 2 Bänden. 104 numéros en deux volumes. Paris, Verdier, 1916 - 1918, Gr.-4°, 16 S. je Ausgabe, jeweils durchgehend mit Fotografien illustriert, dunkelrote Halbleinwandeinbände der Zeit mit marmorierten Deckeln (berieben und bestoßen) *Sehr interessantes Dokument zum 1. Weltkrieg mit unzähligen, großformatigen Fotografien auf sehr gutem Papier.95,--
547Erster Weltkrieg.S.M.S. Schlesien. Kriegschiff. Ansichtskarte mit farbiger Flagge, bei Lempe in Kiel, 1915, gelaufen.18,--
548Ettighofer, P. C.Feldgrau schafft Dividende. 12.-22. Tausend. Signiertes Exemplar. Köln, Gilde-Verlag, 1932, 8°, 327 S., Original-Leinwandeinband in guter Erhaltung (etwas leseschief, Abschnitt am Vorsatz oben) *Mit handschriftlicher Signatur des Verfassers auf dem Vorsatz / signiert. *Paul Coelestin (P. C.) Ettighoffer (* 14. April 1896 in Colmar, Reichsland Elsaß-Lothringen, Deutsches Reich - 15. Oktober 1975 in Zülpich) war ein deutscher Schriftsteller. Das Buch berichetet über die Kriegsgefangenschaft des Verfassers.30,--
549Fischdick, ArnoldU 90. Kameradschaft und Erlebnisse im Ubootkrieg. Eigene Tagebuchaufzeichnungen mit ca. 75 Front-Aufnahmen, Vor- und Schlußwort des Verfassers und einem Geleitwort des Kommandanten. 2. Auflage. Essen, Walter Bacmeisters Nationalverlag, 1937, 8°m 172 S., mit zahlreichen Abbildungen, Original-Leinwandeinband (Rücken aufgehellt, Rückdeckel etwas lichtrandig und fleckig, kleine Beschädigung am seitlichen Falz hinten)35,--
550Fliegergruß aus dem Flugzeug C 52 13. Ostern 1918. Helft uns siegen. Zeichnet die 8. Kriegsanleihe."Aus den Wolken gefallen". Lichtdruck nach Brunno Grimmer (Grimmer-Kriwub), 1918, 13,5x9 cm45,--
551Flugzeugmeisterei der Inspektion der Fliegertruppen, Charlottenburg (Hrsg.)Technische Berichte. Hrsg. von der Flugzeugmeisterei der Inspektion der Fliegertruppen, Charlottenburg. Heft Nr. 5 vom 1. August 1917. Berlin, 1917, Gr.-8°, S. 135 - 198 + Bildtafeln LXXIII (73) - CLXXXVII (187), Original-Broschureinband (Einband mit deutlichen Gebrauchsspuren und Bibliotheks-Rückenschild, angestaubt. Innen sauber und gut erhalten). *Vorderdeckel und 1. Seite mit dem Aufdruck "Geheim" und "Abdruck-Nr. 269".60,--
552Gatterer, ClausUnter seinem Galgen stand Österreich. Cesare Battisti. Porträt eines "Hochverräters". Wien (u.a.), Europa Verlag, 1967, 8°, 134 S., illustrierter Original-Broschureinband in guter Erhaltung (etwas gebräunt) *Europäische Perspektiven *Cesare Battisti (1875-1916) war Geograph sowie sozialistischer Abgeordneter zum österreichischen Reichsrat und zum Tiroler Landtag. Er wurde 1916 wegen Hochverrats hingerichtet.28,--
553Gervais-Courtellemont, JulesLa bataille de l'Ourcq. Livret explicatif de la vue panoramique. Précédé d´une étude géographique et accompagné de 2 cartes en couleurs. Paris, Delagrave, 1915, Gr.-8°, 37 S. + 2 farbige Faltkarten, illustrierter Original-Broschureinband (Einband stark berieben und bestoßen, Einband und Vorsätze gebräunt, Seiten hell, aber etwas stockfleckig)50,--
554Jacobsen, Admiral a. D.Trutzig und treu! Kämpfe der deutschen Marine an Flanderns Küste 1914-1918. Berlin und Leipzig, B. Behrs Verlag / Friedrich Feddersen, 1935, Gr.-8°, 187 S., mit einigen Abbildungen und 1 großen Faltkartee, Original-Leinwandeinband mit Deckelillustration in schöner Erhaltung (aber etwas gebräunt)40,--
555Kampf, PeterLuftabenteuer. Geschichten von Fliegern und Luftschiffern. Berlin, Herbert Kanzler Verlag, um 1935, 8°, 221 S., mit Illustrationen von Hans Rewald, Original-Leinwandeinband (angestaubt)20,--
556Kersten, HermannTsingtau Erinnerungen. Tagebuch von Hermann Kersten aus dem 1. Weltkrieg. Ohne Ort und Verlag, um 1980, 4°, 67 S., mit 1 Illustrationen, illustrierter Original-Broschureinband *Maschinenschriftliche, vervielfältigte Abschrift eines Tagebuches. Aufzeichnungen eines in Tsingtau stationierten Soldaten.30,--
557Kriegsgefangenen-Lager Tauberbischofsheim 1918.Bildband in der Art eines Souveniralbums. Mannheim, Haas, 1918, Quer-Gr.-8°, Titelblatt + 24 Tafeln mit 48 ganzseitigen Abbildungen nach Fotografien aus dem Lager, Original-Broschureinband in sehr schöner Erhaltung IKO95,--
558Laboratoire de l'Hépatrol (Hrsg.)Vingtième anniversaire de l'Armistice. Paris, 1938, 4°, 9 faksimilierte Dokumente zum Waffenstillstand 1918, in Original-Pappmappe.16,--
559Linhardt, AndreasFeuerwehr im Luftschutz 1926-1945: Die Umstrukturierung des offentlichen Feuerloschwesens in Deutschland unter Gesichtspunkten des zivilen Luftschutzes. Braunschweig, 2002, 8°, 224 S., mit Abbildungen, illustrierter Original-Broschureinband in guter Erhaltung24,--
560Ohnesseit, Wilhelm (Ohneßeit)Im Reichsdienst in Osteuropa. Berlin, Georg Stilke, 1929, 8°, 258 S., mit einigen Abbildungen, hellroter Original-Leinwandeinband in guter Erhaltung *Die Hauptgruppe dieser Erinnerungen bezieht sich auf den 1. Weltkrieg."165,--
561Pilot's Manual for Boeing B-17 Flying Fortress (Aircraft Manuals Series.)Pilot´s flight operating instructions for Army models B-17F and G. British model Fortress II. Menasha, Aviation Publications, 1989, 4°, 109 S., mit zahlreichen Abbildungen, illustrierter Original-Broschureinband (etwas angestaubt, etwas bestoßen) *Reprint der Ausgabe vom 1. August 1943.30,--
562Pilot's Manual for Martin B-26 Marauder. (Aircraft Manual Series).Pilot´s flight operating instructions for Army models B-26B-1 and -26C, British Model Marauder II airplanes. Appleton, Aviation Publications, 1984, 4°, 105 S., mit zahlreichen Abbildungen, illustrierter Original-Broschureinband (etwas angestaubt, etwas bestoßen) *Reprint der Ausgabe vom 30. April 1945.30,--
563Protzen, OttoVom Schwarzwald zum Schwarzen Meer. Eine Kajakfahrt donauabwärts im Weltkriege. Braunschweig, Georg Westermann, 1922, 8°, XI, 253 S., mit 70 Abbildungen einer Übersichstkarte sowie einer Kajak-Bauzeichnung, illustrierter Original-Halbleinwandeinband (Einband etwas gebräunt, etwas bestoßen, etwas fleckig) *Otto Protzen (* 24. März 1868 in Berlin - 22. Juli 1925 ebenda) war ein deutscher Segler, Ruderer, Schriftsteller, Illustrator und Landschaftsmaler bzw. -radierer.38,--
564S. M. S. Karlsruhe.Eines deutschen Kreuzers Glück und Ende. Erzählt von seinem ersten Offizier. Leipzig, Dieterich, 1916, 8°, 178 S., mit 2 Bildtafeln, Bibliotheks-Halbleinwansdeinband (Rücken stärker berieben, Reste eines Rückenschildes, 2 Seiten mit (vermutlich) Kaffeeflecken)20,--
565Sauer, HerbertDie Höllenmaschine im U-Boot. Berlin, Scherl, 1928 (9.-13. Tsd.), 8°, 143 S., mit 29 Abbildungen, illustrierter Original-Leinwandeinband (Einband etwas angestaubt, innen vereinzelt etwas fleckig)13,--
566Schneider, HeinrichDie letzte Fahrt des kleinen Kreuzers "Dresden". Berlin und Leipzig, Koehler, 1926, 8°, 147 S., mit 27 Abbildungen, goldgeprägter Original-Leinwandeinband in schöner Erhaltung50,--
567Siegert, GerhardKriegstagebuch eines Richtkanoniers. Leipzig, Koehler, 1929 (7.-9. Tsd.), 8°, 227 S., Original-Leinwandeinband in guter Erhaltung (aber etwas leseschief)16,--
568Signatur de l´Armistice 11 Novembre 1918, dans le wagon du Maréchal Foch.Unterzeichnung des Waffenstillstandes am 11. November 1918, darunter Bezeichnung der anwesenden Personen. Farbige Ansichtskarte (AK) nach einer Fotografie. Edition de l´Armistice, 1918, nicht gelaufen, aber mit Stempel 11 Novembre 1918.16,--
569Sippel, PiusEhren-Buch der Familie im großen Kriege von 1914/16. Diessen vor München, Jos. C. Hubers Verlag / Huber, um 1916, Folio, 72 Blatt mit Text in rot und schwarz, teils Leerseiten für Eintragungen mit Zierrahmen, teils mit Einsteckschlitzen für Fotos oder Ansichtskarten, mit 4 Farbtafeln, im Rückdeckel eine Tache zum Einstecken von Dokumenten, silbergeprägter Original-Halbleinwandeinband (Einbandecken bestoßen, leicht lichtrandig, Bindung im Vorderfalz innen etwas angelockert) *Leeralbum ohne Eintragungen oder Fotos.35,--
570Spieß, JohannesSechs Jahre U-Bootfahrten. Mit Schutzumschlag. Berlin, Reimar Hobbing, 1925, Gr.-8°, 212 S., mit 33 Abbildungen auf 16 Kunstdrucktafeln, illustrierter Original-Halbleinwandeinband (minimal lichtrandig) mit Original-Schutzumschlag (leichte Gebrauchsspuren) (IRH)110,--
571Stiegele, AntonDeutsches Dorf im Weltkrieg. (Schilderung der Veränderungen und Einflüsse des 1. Weltkrieges auf das schwäbische Dorf Silheim in Form von Tagebucheinträgen vom 31. Juli 1914 - 31. Dezember 1918). München und Berlin, Oldenbourg, 1934, 8°, 155 S., illustrierter Original-Broschureinband (Einband berieben, bestoßen, leicht beschädigt, etwas fleckig, innen sauber)75,--
572Stolzmann, WalterDie letzten Acht von S.M.S. Frauenlob. Meine Kriegsfahrten auf S.M.S. Frauenlob bis zu ihrem Untergang; das Schicksal der acht Überlebenden. Signiertes Exemplar. Stuttgart, Julius Hoffmann, 1927 (Achte Auflage), Kl.-8°, 62 S., mit 7a Abbildungen, illustrierter Original-Broschureinband (untere rechte Ecken des Vorderdeckels mit kleiner Knickspur, unteres Kapital auf 1 cm mit Klebestreifen) *Mit handschriftlicher Signatur des Verfassers / signiert sowie mit maschinenschriftlichem, im Falz montierten Zettel des Vorbesitzers, der die Signatur vom 11. November 1927 zu Merzig im Hotel Reinert bestätigt.30,--
573Voß, HedwigIm Dienste des Roten Kreuzes. Erlebnisse und Eindrücke aus dem Weltkrieg 1914. Gesammelt von Hedwig Voß. Stuttgart, Walter Seifert, um 1920, Kl.-8°, 93 S., gemusterter Original-Pappeinband mit Deckel- und Rückenschild in guter Erhaltung30,--
574Weyer, B. (Hrsg.)Taschenbuch der Deutschen und der fremden Kriegsflotten. III. Jahrgang 1902. Mit teilweiser Benutzung amtlichen Materials. München, Lehmann, 1902, Kl.-8°m 304 S., mit zahlreichen Abbildungen, goldgeprägter Original-Leinwandeinband mit Flagge (etwas berieben)145,--
575XXVI. Reservekorps (Hrsg.)Skizzen aus dem französischen Stellungen um Ypern. Beim Sturm auf Langemark am 22. April 1915 einem kanadischen Offizier abgenommen. Ohne Ort, Selbstverlag, 1915, Quer-Gr.-8°, 18 Blatt (teils gefaltet) mit Wiedergaben der Skizzen, Original-Broschureinband (etwas angestaubt, etwas fleckig)13,--
576Zobeltitz, Fedor vonCap Trafalgar. Eines deutschen Hilfskreuzers Glück und Ende. Original-Ausgabe. Stuttgart, Engelhorns Nachf., 1915, Kl.-8°, 298 S., mit Abbildungen auf Tafeln, moderner Halbleinwandeinband mit montierten Teilen des Original-Broschureinbandes (Seiten papierbedingt gebräunt)45,--