Saarland und Elsaß-Lothringen
Auf Wunsch senden wir Ihnen gerne Scans oder Fotografien unserer Bücher und Grafiken zu.
 Homburg  Stand: 15/10/21 17:13 
2659Das Hauptquartier des Kronprinzen von Sachsen in Homburg,Teilansicht, Holzstich nach Gey, 1871, 10x13 cm (rückseitig ebenfalls bedruckt). *Homburg / Saar.20,--
2660Das Haus Dr. Siebenpfeiffers.Blick auf das Siebenpfeifferhaus mit Nachbarhäusern in Homburg. Aquarellierte Radierung von Hermann Theophil Juncker, 1966, 31x27,5 cm, im zeitgenössischen Rahmen (47,5x41, 5 cm) *Handschriftlich signiert, datiert und bezeichnet. *Der Versand kann nur OHNE Rahmen erfolgen!80,--
2661Das Schloss Homburg im Westreich 2 Meyl von Zweybruck gelegen wie es vor der Demolierung ausgesehen.Blick auf das ehemalige Renaissance-Schloß in Homburg / Saar. Kolorierter Kupferstich von Bodenehr, um 1720, 15,5x22 cm (inklusive kleiner Legende am Bildrand links)130,--
2662Das Schloss Homburg im Westreich 2 Meyl von Zweybruck gelegen wie es vor der Demolierung ausgesehen.Blick auf das ehemalige Renaissance-Schloß in Homburg / Saar. Kupferstich von Bodenehr, um 1720, 15,5x22 cm (inklusive kleiner Legende am Bildrand links)125,--
2663Die alte Stadt.Blick auf die Altstadt von Homburg / Saar. Radierung von Hermann Theophil Juncker, 1982, 31,5x32 cm, im zeitgenössischen Rahmen (48x48 cm) *Handschriftlich signiert, datiert, bezeichnet und mit "Probedruck" gekennzeichnet. *Der Versand kann nur OHNE Rahmen erfolgen!80,--
2664Hombourg est une Fortresse considerable du Comté de Sarbrick située entre les Villes de Sarbrick et de Caseloutre, prés celles de Deux-Ponts... .Plan des ehemaligen Renaissance-Schloßes in Homburg / Saar. Kupferstich von Bodenehr, um 1720, 19,5x25 cm70,--
2665Hombourg.Blick auf das ehemalige Renaissance-Schloß in Homburg / Saar. Kupferstich von Beaulieu, 1689ff, 10,5x15 cm120,--
2666HomburgHomburg (Pfalz). Zweibrückerstrasse + Homburg (Pfalz). 2 Ansichtskarten. Farblithographie, 1919, gelaufen + Farbdruck, um 1920, nicht gelaufen (beide Karten etwas berieben und bestoßen)25,--
2667Homburg im Saargebiet.Teilansicht mit der Stadtpfarrkirche St. Michael links im Bild. Lithographie von Siegele bei Carl Neumeister, Bayreuth, 1934, 27,5x26 cm, im Stein signiert und datiert, unter Schrägschnitt-Passepartout. *Seltene Ansicht, enstanden als Künstler-Probeabzug zu einem geplanten, aber wohl nie realisierten Kalender.125,--
2668Homburg im Westrich. 1580-1645.Blick auf das ehemalige Renaissance-Schloß in Homburg / Saar. Lithographie von H. von Dirke, Saarlouis, 1863, 10,5x17,5 cm85,--
2669Homburg um 1900.Blick auf Homburg mit "Hotel Pfalz" in der Bildmitte. Radierung von Hermann Theophile Juncker, um 1965, 39,5x49,5 cm. *Handschriftlich signiert, bezeichnet und 1 / 40 Exemplaren nummeriert.185,--
2670Homburg.Ansicht des Renaissanceschlosses, Kupferstich von M. Merian, 1645, 8x17,5 cm80,--
2671Homburg. Naßaw Sarbr.Darstellung des Homburger Schlosses mit allegorischem Spruch unterhalb der Darstellung. Kupferstich aus Meisners (Meisner / Meissner) Schatzkästlein, Nürnberg bei Fürst, 1638, 9,5x14 cm90,--
2672Homburger Land.Blick auf Homburg und Umgebung aus der halben Vogelschau. Original-Zinkätzung von H. Walter-Engelhardt, um 1965, 28x42 cm, handschriftlich signiert und bezeichnet45,--
2673Homburger Panorama.Allegorische Ansicht von Homburg. Radierung von Hermann Theophil Juncker, 1982, 31,5x32 cm, im zeitgenössischen Rahmen (48x48 cm) *Handschriftlich signiert, datiert, bezeichnet und 13 / 80 Exemplaren nummeriert. *Der Versand kann nur OHNE Rahmen erfolgen!80,--
2674Les Fils de H. Fürst Hombourg / Sarre.Werbung für die Firma Fürst und Söhne in Homburg mit Abbildung eines Förderturms. Lichtdruck, um 1950, 15x11,5 cm (rückseitig ebenfalls bedruckt)20,--
2675Umgebung von Homburg und Zweibrücken.1:100 000. Berlin, Reichsamt für Landesuafnahme, 1938, 40x55 cm, gefaltet20,--
2676Becker, AlbertKarlsberg: Aus der Geschichte eines Zweibrücker Fürstensitzes. (Homburg / Saar). Saarbrücken, Saarbrücker Druckerei und Verlag, 1934, 8°, 64 S., mit 20 Abbildungen und Plänen, illustrierter Original-Broschureinband (leicht fleckig und angestaubt / gebräunt)18,--
2677Bischöfliches Jugendamt, Speyer (Hrsg.)Festschrift anlässlich der Einweihung des Kardinal-Wendel-Hauses zu Homburg / Saar am 8. September 1962. Bexbach, Hügel, 1962, 8°, 60 S., mit Abbildungen, illustrierter Original-Broschureinband (etwas gebräunt / angestaubt)13,--
2678Bonkhoff, Bernard H.Familie der Reichsfreiherrn von und zu Schorrenburg im Spiegel der evangelisch-lutherischen Kirchenbücher der Stadt Homburg. St. Ingbert, WVD Druck + Neue Medien GmbH, 2011, 8°, 35 S., Original-Broschureinband in schöner Erhaltung *Saarpfalz : Blätter für Geschichte und Volkskunde : Sonderheft 2011.10,--
2679Bonkhoff, Bernhard H.Die Homburger Pfarrer- und Dichterfamilie Aulenbach. (= Saarpfalz. Blätter für Geschichte und Volkskunde : Sonderheft 2009). St. Ingbert, WVD Druck, 2009, 8°, 87 S., mit Abbildungen, illustrierter Original-Broschureinband in schöner Erhaltung13,--
2680Breit, HugoEine kleine Nach(t)musik. Erinnerungen an 20 Jahre Homburger Meisterkonzerte 1981-2001. Homburg-Saar, Verlag Ermer, 2001, Gr.-8°, 95 S., mit zahlreichen Abbildungen, illustrierter Original-Pappeinband in schöner Erhaltung10,--
2681Bungart, Ferdinan (u.a., Hrsg.)150 Jahre Landkreis Homburg/Saar 1818-1968. Homburg, Ermer, 1968, Kl.-4°, 130 S., mit Abbildungen, Original-Leinwandeinband in Original-Schutzumschlag (etwas beschädigt)13,--
2682Duhl, ElmarGrüsse aus Homburg 1890 - 1945. Bummel durch eine liebenswerte Stadt. Zweibrücken, Conrad + Bothner, 1993, Gr.-8°, etwa 200 S., durchgehend mit Abbildungen nach alten Ansichtskarten, illustrierter Original-Pappeinband in guter Erhaltung20,--
2683Fallot-Burghardt, WilliHomburg und Umgebung auf historischen Landkarten. St. Ingbert, Westpfälzische Verlagsdruckerei, 2002, 8°, 52 S., mit zahlreichen Abbildungen, illustrierter Original-Broschureinband in schöner Erhaltung *Saarpfalz : Blätter für Geschichte und Volkskunde : Sonderheft 200216,--
2684Festveranstaltung des Schulvereins des Christian von Mannlich-Gymnasiums anläßlich seines 15jährigen Bestehens.Programm. Doppelblatt auf festerem Papier mit einer Illustration von Hermann Theoophil Juncker auf dem Vorderdeckel. Homburg, 1988, 28x28 cm (etwas fleckig) *Juncker war 1955 bis 1987 war er Kunsterzieher am Christian von Mannlich-Gymnasium in Homburg, danach freischaffender Maler, Grafiker, Glasfenstergestalter.16,--
2685Fischer, Karl G.Die geschichtlichen Beziehungen zwischen Zweibrücken und Homburg - ein Wort zu den grenzüberschreitenden Maßnahmen der Gegenwart und zur engeren Zusammenarbeit der beiden Städte in der Zukunft. Homburg, um 1975, 4°, 26 S., illustrierter Original-Broschureinband *Als maschinenschriftliches Manuskript vervielfältigt20,--
2686Friedrich, Rechtsanwalt / Verschönerungsverein Homburg (Hrsg.)Homburg, Pfalz und seine Umgebung. Kleiner Führer. Homburg, Buchdruckerei der Homburger Zeitung, 1914, 8°, 32 S., mit zahlreichen Abbildungen, illustrierter Original-Broschureinband in guter Erhaltung (leicht berieben)38,--
2687Heil, Friedrich70 Jahre Fussball-Club 08 Homburg-Saar e. V. FC Homburg. Taunussstein, Dasbach-Verlag, 1978, 4°, 94 S., mit zahlreichen Abbildungen, Original-Glanzappeinband (1. und 2. Blatt am oberen Rand leicht beschädigt)20,--
2688Herrmann, Hans-WalterWar Homburg wirklich der Schlüssel zum Westrich? Überlegungen zur Bedeutung Homburgs in Mittelalter und Frühneuzeit. St. Ingbert, Westpfälzische Verlagsdruckerei, 2001, 8°, 24 S., mit Abbildungen, illustrierter Original-Broschureinband in schöner Erhaltung *Saarpfalz : Blätter für Geschichte und Volkskunde : Sonderheft 200110,--
2689Juncker, Hermann TheophilLicht und Farbe. Die Fenster der Prot. Stadtkirche Homburg-Saar. Homburg, Ermer, 1996, Kl.-4°, 92 S., mit zahlreichen farbigen Abbildungen, Original-Leinwandeinband in Original-Schutzumschlag in schöner Erhaltung10,--
2690Jung, Eberhard (Hrsg.)Capitolinus und seine Freunde. Ein Beitrag des Saarpfalz-Gymnasiums Homburg zum Jubiläum "2000 Jahre Römerstadt Homburg". Homburg, Saarpfalz-Druck, 2000, 4°, 309 S., mit zahlreichen Abbildungen, illustrierter Original-Broschureinband Bitte beachten: aufgrund des Gewichts ist der Versand nur als DHL-Päckchen zu 5 € (innerhalb Deutschlands) möglich!13,--
2691Jung, Eberhard (Red.)125 Jahre Saarpfalz-Gymnasium Homburg. Festschrift. Homburg, 1998, 4°, 208 S., mit zahlreichen Abbildungen, illustrierter Original-Broschureinband (etwas berieben) Bitte beachten: aufgrund des Gewichts ist der Versand nur als DHL-Päckchen zu 5 € (innerhalb Deutschlands) möglich!18,--
2692Lau, HeinrichHomburg - Stadt und Kreis. Aquarelle und Zeichnungen. Homburg, Verlag Edition Wolfgang Schmidt, 1984, Gr.-4°, 95 S., mit zahlreichen, teils farbigen Abbildungen, illustrierter Original-Leinwandeinband in schöner Erhaltung Bitte beachten: aufgrund des Gewichts ist der Versand nur als DHL-Päckchen zu 5 € (innerhalb Deutschlands) möglich!40,--
2693Pasqué, ErnstDer Karlsberg. Kulturhistorischer Roman. Homburg, Druck und Verlag der Homburger Volkszeitung, 1928, 8°, 402, VIII S., mit 3 Abbildungen, Original-Leinwandeinband (Einband und Text leicht fleckig, Bindung am Vorderdeckel etwas gelockert, Buchblcok etwas schiefgelesen)16,--
2694Pfarrgemeinderat St. Michael Homburg (Hrsg.)150 Jahre Pfarrkirche St. Michael Homburg / Saar. Jubiläumsfestschrift 1841 - 1991. Homburg, Röckel, 1991, 8°, 91 S., mit zahlreichen Abbildungen, illustrierter Original-Broschureinband in guter Erhaltung10,--
2695Saarpfalz-Gymnasium Homburg (Hrsg.)140 Jahre Saarpfalz-Gymnasium (1873 - 2013), Festschrift zum Jubiläumsjahr. Homburg, 2013, 4°, 311 S., mit zahlreichen Abbildungen, illustrierter Original-Broschureinband in schöner Erhaltung Bitte beachten: aufgrund des Gewichts ist der Versand nur als DHL-Päckchen zu 5 € (innerhalb Deutschlands) möglich!18,--
2696Schleiden, Karl-August (Redaktion)100 Jahre Karlsberg-Brauerei KG. Weber Homburg-Saar. Festschrift zum 100jährigen Jubiläum der Karlsberg-Brauerei KG-Weber Homburg-Saar am 28. Mai 1978. Homburg, Ermer, 1978, 4°, 137 S., mit zahlreichen Abbildungen, illustrierter Original-Broschureinband in schöner Erhaltung16,--
2697Ulmcke, Reiner / Weber, WilhelmDer Homburger Freiheitsbrunnen gestaltet von Bonifatius Stirnberg. Homburg / Saar, Saarpfalz Druck, um 1990, 8°, 24 S., mit Abbildungen, illustrierter Original-Broschureinband10,--
2698Zimmermann, WaltrautHomburg und Umgebung. Homburg-Saar, Ermer, 1998, Gr.-4°, 140 S., mit zahlreichen Fotografien von Waltraut Zimmermann, gemusterter Original-Pappeinband in schöner Erhaltung Bitte beachten: aufgrund des Gewichts ist der Versand nur als DHL-Päckchen zu 5 € (innerhalb Deutschlands) möglich!16,--