Saarland und Elsaß-Lothringen
Auf Wunsch senden wir Ihnen gerne Scans oder Fotografien unserer Bücher und Grafiken zu.
 Vogesen  Stand: 13/04/19 13:50 
3665Département des Vosges.Karte des Departements mit Epinal im Zentrum. grenzkolorierter Kupferstich von P. G. Chanlaire, Paris, bei Garnéri, 1802. 17,5x19,5 cm45,--
3666Die Grafschaft Salm.Wappen. Blason. Kupferstich von F. J. J. Reilly, 1790ff, 8x6,5 cm. Gravure sur cuivre de F. J. J. Reilly, 1790ff, 8x6,5 cm.25,--
3667Engelhardt, Christian MoritzWanderungen durch die Vogesen. Straßburg, J. H. Heitz, 1821, 8°, VI, 108 S., mit 1 lithographierten Frontispiz-Ansicht der Hoh-Koenigsbourg, goldgeprägter Halbledereinband der Zeit mit marmorierten Deckeln (berieben), Lederecken und Lesebändchen (1 Exlibris auf Vorsatz, 1 Namensschild auf dem Titelblatt)165,--
3668Gissy, MichelDes collines sous les Vosges. Richesses naturelles en pays vigneron. Sarreguemines, Éditions Pierron, 2000, Gr.-8°, 92 S., mit zahlreichen Abbildungen, illustrierter Original-Pappeinband in schöner Erhaltung16,--
3669Mayer, Adrian (Hrsg.)Die Vogesen. Illustrierte Zeitschrift für Touristik und Landeskunde. Jahrgang I, 1907 + Jahrgang III, 1909 + Jahrgang IV, 1910 + Jahrgang 5, 1911. 4 Bände (von insgesamt 8 erschienen Jahrgängen). Strassburg (Straßburg / Strasbourg), Verlag "Die Vogesen", 1907-1911, 4°, 364 + 444 + 416 + 444 S., jeweils mit Abbildungen, grüne Original-Leinwandeinbände (Bindung von Jahrgang I und III gelockert, am Rücken teils etwas beschädigt) Bitte beachten: aufgrund des Gewichts ist der Versand nur als DHL-Paket zu 6 € (innerhalb Deutschlands) möglich!145,--
3670Vogesen.Le Brézouars et son châlet. Strasbourg, G. Silbermann, 1839, Gr.-8°, 40 S., kleine Titelvignette, Original-Broschureinband mit Zierbordüre (Rücken mit Papierband verstärkt, Einband gebräunt / angestaubt, kleine Fehlstellen am Rand). *Der Brézouard (auch Bressoir, deutsch Birschberg oder Bludenberg, elsässisch Brüschbuckel) ist ein Bergmassiv in den Vogesen im Elsass in der Region Grand Est, Frankreich, etwa zehn Kilometer nordwestlich von Kaysersberg.45,--